16.12.2008 | 11:28

LH Pröll nach Gespräch mit LR Sobotka

Krankenhaus in Neunkirchen wird neu gebaut

„Das Krankenhaus in Neunkirchen wird neu gebaut werden", betonte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll nach einem Gespräch mit Finanzreferent Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka. Pröll: „Sowohl die Arbeitsbedingungen für die Bediensteten als auch das Recht der Patienten auf modernste medizinische Versorgung machen diesen Neubau unbedingt notwendig, daher haben wir heute die Entscheidung getroffen und gehen konsequent an die Umsetzung dieses Projektes." Details werden noch erarbeitet und Anfang nächsten Jahres vorgestellt. Die Kosten des Neubaus werden auf etwa 100 bis 120 Millionen Euro geschätzt.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung