21.11.2008 | 10:48

„Wiener Glut" in Krems-Stein

Fortsetzung der Reihe „Good Old Europe"

Die kürzlich gestartete Reihe „Good Old Europe" im Haus der Regionen in Krems-Stein wird morgen, Samstag, 22. November, ab 19.30 Uhr mit dem Konzert „Wiener Glut" fortgesetzt. Dabei präsentiert der international renommierte Pianist Eduard Kutrowatz das Bläserensemble „qWIENtett", das aus herausragenden Bläsern der berühmten Wiener Orchester besteht.

Zu Gehör gebracht werden an diesem Abend Werke berühmter Komponisten wie Mozart und Beethoven, aber auch musikalische Kostbarkeiten weniger bekannter Künstler wie Marin Marais und Erwin Schulhoff.

Die Reihe „Good Old Europe" verbindet Traditionelles aus ganz Europa mit klassischer Klaviermusik und bringt mit seinen jeweiligen musikalischen Partnern neue Impulse ins Programm der „Volkskultur Europa".

Nähere Informationen: Haus der Regionen - VOLKSKULTUR EUROPA, Telefon 02732/850 15, http://www.volkskultureuropa.org/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung