20.11.2008 | 10:59

„Wein- und Kulturtage 2008" in Langenrohr

Plattform für regionale und überregionale Künstler

In Langenrohr werden am Freitag, 21., und Samstag, 22. November, in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich, der NÖ Kulturvernetzung und dem Tullnerfelder Kulturverein die „Wein- und Kulturtage 2008" durchgeführt. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, die regionale Künstlerszene zu beleben, indem neben regionalen auch überregionale Künstler eingebunden werden und ihnen gemeinsam mit prominenten Künstlern eine Plattform geboten wird.

Eröffnet wird morgen, Freitag, 21. November, um 19 Uhr mit einer Weintaufe und einem Kunsthandwerkmarkt, bei dem u. a. Kreatives aus Ton, Porzellanmalerei, Acrylbilder, Pen Art, Schmuckdesign, Holzfiguren und abstrakte Malerei ausgestellt werden. Musikalische Beiträge kommen von der Singgruppe Langenrohr, der Musikschule Tulln und Paul Kienbeck am Klavier; dazu wird Fritz Renner niederösterreichische Mundart vortragen.

Höhepunkt der „Wein- und Kulturtage 2008" ist ein Konzert von Rainhard Fendrich am Samstag, 22. November, ab 20 Uhr im Gemeindesaal der Gemeinde Langenrohr, wo Fendrichs „Lieder zum Anfassen" in Clubatmosphäre, nur begleitet von Dieter Kolbeck am Klavier, zu hören sein werden.

Nähere Informationen und Karten beim Tullnerfelder Info- und Ticketservice unter 0699/117 23 248, http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/ und http://www.langenrohr.gv.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung