20.11.2008 | 10:39

Neue Ausgabe der Broschüre „NÖ gestalten"

Informationen für vorbildliches Bauen und Sanieren

In der kürzlich erschienenen 122. Ausgabe der Broschüre „NÖ gestalten" gibt es auf 62 Seiten wieder interessante Tipps und Informationen rund um die Ortsbildpflege in Niederösterreich. So bietet die Publikation zahlreiche Serien und Reportagen zu Themen wie „Behindertengerecht Planen", „Passivhäuser", „Scheinbar unscheinbar" oder „Ortsbild anderswo". Präsentiert werden auch die besten Einsendungen zum Fotowettbewerb „Keller, Wein und Mensch", bei dem besten Landschaftsaufnahmen aus Niederösterreich gesucht werden.

Weiters stellt die Broschüre die Gewinner des Ortsbild-Wettbewerbes „Goldene Kelle 2007" vor. Die Prämierung der neun Siegerprojekte fand heuer in der Reithalle des Schlosses Grafenegg statt, das mit seinen historischen Bauten und seiner modernen Architektur wie Wolkenturm und Konzerthalle ein Paradebeispiel für die gelungene Kombination von Alt und Neu ist. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll erinnerte dabei an die Anfänge der Ortsbildbewegung, als die Revitalisierung alter Bausubstanz im Vordergrund stand und das Ziel verfolgt wurde, wertvolle Kulturgüter „nicht der Spitzhacke zum Opfer fallen zu lassen".

Zudem werden in der Publikation sechs Paradebeispiele für vorbildliches Bauen und Gestalten vorgestellt, die am nächsten Ortsbild-Wettbewerb „Goldene Kelle 2008" teilnehmen. Dabei fungieren die Leser der Broschüre als Jury und können ihre persönlichen Favoriten wählen und in die beiliegende Teilnahmekarte eintragen.

Der Serviceteil informiert über Seminar- und Kursangebote und berichtet über rechtliche Hilfestellungen in Bauangelegenheiten. Dazu gibt es zahlreiche weitere Kontaktadressen, Telefonnummern, Buchtipps und Leserbriefe. Weitere Informationen erhalten Häuslbauer unter der Telefonnummer 0800/810 000 oder unter http://www.noe-gestalten.at/. Erhältlich ist die vier Mal jährlich erscheinende Broschüre beim Amt der NÖ Landesregierung, Baudirektion, 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 13, Telefon 02742/9005-15656.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung