04.11.2008 | 15:01

Geige als Thema der Konzertreihe „Hast du Töne?"

„Floriani Tanzlgeiga" am Freitag in Krems-Stein

Im Rahmen der „Volkskultur"-Konzertreihe „Hast du Töne?" liegt in diesem Herbst der Schwerpunkt auf dem Instrument Geige. Am kommenden Freitag, 7. November, spielen „Die Florianer Tanzlgeiga" ab 19.30 Uhr im „Haus der Regionen" in Krems-Stein auf. Ende des Monats (28. November) wird die Reihe mit einem Konzert des Ensembles „Die Tanzgeiger" fortgesetzt.

Das Repertoire der „Florianer Tanzlgeiga" stammt aus der traditionellen österreichischen Volksmusik und bietet einen Querschnitt vom Zillertaler Geigenjodler bis hin zur Wiener Schrammelmusik. Auch klassische Musik wird kombiniert mit Tänzen aus Österreichs Nachbarländern. Die Formation spielt nicht nur auf Konzertbühnen, sondern auch in Wirtshäusern, bei Festivals, Hochzeiten und anderen Veranstaltungen. Auf dem Programm der fünfköpfigen Formation „Die Tanzgeiger" stehen indes Wiener Walzer, Csardas, Landler, Märsche, Lieder oder auch Jodler.

Nähere Information und Karten: Haus der Regionen - VOLKSKULTUR EUROPA, Telefon 02732/850 15, e-mail ticket@volkskultureuropa.org, http://www.volkskultureuropa.org/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung