09.10.2008 | 13:02

Aktionstag zum Thema „Gewalt gegen Kinder" in Purkersdorf

„Kinder haben Rechte - oder?" am 10. Oktober

Morgen, Freitag, 10. Oktober, veranstalten das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz und die Kinderschutzakademie Purkersdorf ab 15.30 Uhr im Purkersdorfer Stadtsaal im Rahmen einer im Frühjahr gestarteten Kooperation der beiden Organisationen einen Aktionstag zum Thema „Gewalt gegen Kinder".

Kernelement des Aktionstages ist eine Aufführung des Stücks „Kinder haben Rechte - oder?" der Theatergruppe Traumfänger, das speziell für Kinder bis zehn Jahre geschrieben wurde. Dazu eingeladen sind auch Angehörige der Kinder, Lehrpersonal und alle Interessierten. Danach findet für die Erwachsenen eine Informationsveranstaltung zum Thema Kinderschutz statt, welche die Präventionsarbeit in diesem Bereich fördern soll. Als Vortragende fungieren dabei VertreterInnen der Kinderschutzakademie Purkersdorf, des Roten Kreuzes, der NÖ Kinder- und Jugendanwaltschaft, des NÖ Landeskriminalamtes u. a.

Während der Informationsveranstaltung werden die Kinder in einem eigenen Rahmenprogramm betreut. Der Ausklang samt abschließender Diskussion findet bei einem kleinen Buffet statt. Ende ist um ca. 18 Uhr; der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen bei der Bezirksstelle Purkersdorf-Gablitz des Landesverbandes NÖ des Österreichischen Roten Kreuzes unter 0650/871 01 45, Clemens Liehr, e-mail c.liehr@rk3002.com und http://www.rk3002.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung