07.10.2008 | 11:16

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

  • Für die Umsetzung infrastruktureller Baumaßnahmen erhalten 56 Gemeinden in Niederösterreich im Rahmen der „Landes-Finanzsonderaktion - Arbeitsmarktbelebung" für gewährte Darlehen einen Zinsenzuschuss bis zu 5 Prozent p. a.
  • Der zweite Nachtrag zum Grundsatzübereinkommen für das Projekt „Landesklinikum Donauregion Tulln, Zu- und Umbau" mit projektierten Gesamtkosten von 77,3 Millionen Euro wurde genehmigt.
  • Der Agrarmarkt Austria wird ein Betrag in der Höhe von 1.492.000 Euro zur Durchführung der Förderungsmaßnahme „Österreichisches Programm zur Förderung einer umweltgerechten, extensiven und den natürlichen Lebensraum schützenden Landwirtschaft (ÖPUL)" überwiesen.
  • Für ein Projekt der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete wurde eine Förderung aus Landesmitteln in der Höhe von 74.073,60 Euro beschlossen.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung