22.09.2008 | 10:11

„EuropaRegion - Menschen in Centrope"

Ausstellung der Planungsgemeinschaft Ost

Im Herbst feiert die Planungsgemeinschaft Ost ihr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde die Ausstellung „EuropaRegion - Menschen in Centrope" konzipiert, die Vielfalt, Qualitäten und Entwicklungsperspektiven innerhalb dieser Region zeigen soll, in der die Zusammenarbeit der Länder Wien, Niederösterreich und Burgenland mit ihren Nachbarregionen in Ungarn, der Slowakei und Tschechien im Rahmen der Europaregion Centrope immer mehr an Dynamik gewinnt.

Gleichzeitig werden auch Beispiele erfolgreicher Kooperationen in der Ostregion, insbesondere der Planungsgemeinschaft Ost, des Stadt Umland Managements, der niederösterreichischen und burgenländischen Regionalmanagements sowie der Initiative Centrope, vermittelt.

Die Ausstellung „EuropaRegion - Menschen in Centrope" ist zunächst von Mittwoch, 24. September, bis 12. Dezember in der Wiener Planungswerkstatt (1010 Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 9) bei freiem Eintritt zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr bzw. Donnerstag zusätzlich bis 19 Uhr. Führungen finden am 8. Oktober und 26. November um 15 Uhr, am 17. Oktober, 13. November und 11. Dezember um 10 Uhr sowie am 6. November um 17 Uhr und am 4. Dezember um 17.30 Uhr statt. Am 6. November ist zudem im Anschluss an die Führung eine Fachdiskussion mit ExpertInnen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland geplant.

In weiterer Folge wird die Ausstellung 2009 in St. Pölten, Mistelbach, Zwettl, Wiener Neustadt, Eisenstadt, Oberwart und Brünn gezeigt.

Nähere Informationen und Anmeldungen für die Fachdiskussion unter 01/4000-88888, e-mail wpw@ma18.wien.gv.at, www.stadtentwicklung.wien.at/wpw und http://www.pgo.wien.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung