08.09.2008 | 09:32

Obersiebenbrunn feierte Jubiläen

LH Pröll erhält „Goldene Ehrennadel" der Marktgemeinde

Große Jubiläumsfeierlichkeiten fanden am vergangenen Wochenende in der "im Herzen des Marchfeldes" gelegenen Marktgemeinde Obersiebenbrunn statt. Mit einem zweitägigen Festprogramm feierte man "900 Jahre Obersiebenbrunn" und "50 Jahre Markterhebung". Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wurde dabei im Rahmen eines Festaktes von Bürgermeister Andreas Sinnhuber die „Goldene Ehrennadel" der Marktgemeinde überreicht.

Sowohl die Marktgemeinde Obersiebenbrunn als auch das gesamte Land habe in den Jahren nach dem Fall des Eisernen Vorhanges eine enorme Entwicklung genommen, die aus einem "Geist der Zusammenarbeit und des Miteinanders" entspringe, betonte Landeshauptmann Pröll in seiner Festansprache. Es habe sich gezeigt, dass der Familiensinn in Niederösterreich sehr gut funktioniere und es solle auch in Zukunft das Miteinander vor das Trennende gestellt werden. Die Verleihung der „Goldenen Ehrennadel" sei für Pröll eine "große Ehre" und gleichzeitig eine "große Anerkennung für die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Land."

Ihren Abschluss fanden die Feierlichkeiten in einem großen Nostalgieumzug der Obersiebenbrunner Berufsgruppen und Vereine.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung