04.09.2008 | 13:25

Wein als Motor für die Wirtschaft

Gabmann: Weinherbst ist ein Markenzeichen des Landes

„Die Themen Wein, Genuss, Kunst und Natur sind ein nicht zu unterschätzender Motor für die Wirtschaft",  betonte Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann heute, 4. September, bei einem Pressegespräch im Palais Niederösterreich in Wien. Dynamik, Lebensqualität und nachhaltiger Wirtschaftserfolg seien nur dort möglich, wo es auch ein erfolgreiches kulinarisches Angebot gibt. Das Land sei auf diesem Weg gerne weiterhin Begleiter, denn Niederösterreich verspüre Verantwortung gegenüber den Weinhauern, die mit ihrer Arbeit einen wertvollen Beitrag für das unverwechselbare Profil Niederösterreichs leisten.

Als besondere Herausforderung nannte Gabmann die neuen Chancen bei den Spar Gourmet Märkten, die mit ihrer Initiative „Weinherbst" den heimischen Winzern ab 11. September die Möglichkeit bieten, eine Brücke direkt zu den Konsumenten aufzubauen. Mittlerweile kommen mehr als ein Fünftel der über 1.000 Weine, die in Spar-Märkten verkauft werden, aus Niederösterreich. „Da immer weniger heimische Weine Ab-Hof verkauft werden und diese Vertriebsschiene allein nicht mehr den heutigen Konsumentenbedürfnissen entsprechen, setzen die NÖ Winzer beim Verkauf immer öfter auf starke Vertriebspartner", meinte Willi Bründlmayer, Winzer aus Langenlois.

Die 800 Veranstaltungen beim „Weinherbst", die heuer in über 100 Orten an der 830 Kilometer langen Weinstraße Niederösterreich stattfinden, bezeichnete Gabmann als großen Erfolg mit Signalwirkung weit über das Land hinaus. „Vor dreizehn Jahren hat Niederösterreich mit dieser Initiative begonnen, um die Sommersaison für die Tourismuswirtschaft zu verlängern. Heute können wir sagen, dass der Weinherbst das ursprüngliche Ziel weit übertroffen hat." Die Aktion sei mittlerweile zu einem bekannten Markenzeichen im Tourismus geworden, so Gabmann abschließend.

Nähere Informationen: NÖ Werbung, Telefon 02742/9000-19845, http://www.niederoesterreich.at/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung