29.08.2008 | 10:43

„Bluza, Blunzn, Dodamauna" in Herrnbaumgarten

Das „verruckte Dorf" sucht die schönsten lebenden „Dodamauna"

Seinem Ruf entsprechend feiert das „verruckte Dorf" Herrnbaumgarten den niederösterreichischen Weinherbst nicht auf herkömmliche Art: Bei ihrem Weinherbstfest „Bluza, Blunzn, Dodamauna" am Samstag, 6., und Sonntag, 7. September, wollen die Herrnbaumgartener Vogelscheuchen zum Leben erwecken und suchen dafür die schönsten lebenden „Dodamauna" des Landes, die auch mit tollen Preisen belohnt werden.

Das Fest beginnt am Samstag um 14 Uhr in der Kellergasse Steinweg. Am Sonntag startet das Weinfest um 11 Uhr mit einem Frühschoppen. Geboten wird ein reichhaltiges Programm von blecherner Blasmusik über bewegliche Unterhaltung mit den Terz-Sterz Wandermusikanten bis hin zu literarischer Hetz und orientalischem Bauchtanz. Weitere Programmpunkte sind Kürbismalen, Ruten- und Stelzengehen, ein Flohmarkt, eine „Bluzalotterie", „Dodamauna"-Kostüme, Kunsthandwerk und einiges mehr.

Für kulinarische Genüsse sorgen zahlreiche Stände mit regionalen Spezialitäten aus Küche und Keller; „Blunzn" und „Bluza" für zu Hause bietet ein Abhof-Verkauf direkt vom Erzeuger. Anmeldungen und Registrierungen im „Buch der Dodamauna" sind während des gesamten Festes möglich. Die Prämierung durch die Jury findet am Sonntag um 20 Uhr statt.

Nähere Informationen: Telefon 02555/2200 und www.verruckt.at/dodamauna.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung