29.08.2008 | 08:45

Beschlüsse der NÖ Landesregierung

Im Umlaufwege hat die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

•·       Für ein Projekt der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete wurden Landesmittel in der Höhe von 73.559,20 Euro zur Verfügung gestellt.

•·       Die gemeinnützige Sanierungs- und BeschäftigungsgesmbH erhält für ein sozialökonomisches Beschäftigungsprojekt im Jahr 2008 einen Zuschuss aus der Arbeitnehmerförderung von bis zu 179.322,17 Euro. Ziel ist es, Wohnraum für wohnungslose Personen zu schaffen. Das sozialökonomische Projekt bietet für die Dauer eines Jahres Beschäftigung in verschiedenen Tätigkeitsbereichen.

•·       Das Land Niederösterreich beteiligt sich an der Kofinanzierung des EU-geförderten Projekts Arbeitsassistenz für psychisch behinderte Personen der Caritas St. Pölten im Ausmaß von maximal 105.860,16 Euro für das Jahr 2008. Die Arbeitsassistenz bietet Menschen mit psychischen Problemen und Erkrankungen Beratung und Begleitung bei der Arbeitsplatzsuche oder bei der Arbeitsplatzsicherung.

•·       Weiters beteiligt sich das Land Niederösterreich an der Kofinanzierung des EU-geförderten Projekts Arbeitsassistenz für geistig behinderte Personen der Caritas St. Pölten im Ausmaß von maximal 112.575,96 Euro für das Jahr 2008. Ziel der Arbeitsassistenz ist die Beratung und Begleitung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen zur Erlangung von Arbeitsplätzen sowie zur Sicherung von gefährdeten Arbeitsplätzen.

•·       Ebenso wurde die Auszahlung einer Förderung an die Caritas der Diözese St. Pölten für ihren Besuchsdienst im Ausmaß von maximal 110.000 Euro für das Jahr 2008 genehmigt. Durch den Besuchsdienst sollen die sozialen Kontakte von bedürftigen Menschen gefördert werden.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung