21.08.2008 | 11:13

„Kronprinz Rudolf - ein Laxenburger"

Ausstellung im Kulturtreffpunkt Laxenburg ab 22. August

Im Kulturtreffpunkt Laxenburg wurde heute, Donnerstag, 21. August, die Ausstellung „Kronprinz Rudolf - ein Laxenburger" präsentiert, die morgen, Freitag, 22. August, um 19 Uhr offiziell eröffnet wird.

In der vom Kulturverein Alt-Laxenburg und dem Laxenburger Heimatarchiv zusammengestellten Schau sind viele Xylographien mit verschiedenen Szenen und Stationen aus dem Leben von Kronprinz Rudolf und seiner Familie zu sehen, wobei das Hauptaugenmerk auf Laxenburg, Kindheit, Jugend, Familie, Naturwissenschaft, Reisen und Jagd gelegt wird. Weiters zeigt die Ausstellung wertvolle alte Bücher, Siegel, Autographen, Möbel, Fotos, Ansichtskarten, Litographien, Stiche sowie eine Reihe persönlicher Gegenstände mit Monogramm des einstigen Kronprinzen.

Ebenfalls ausgestellt sind mehrere Originalschriftstücke mit Laxenburg-Bezug von Rudolf und seiner Familie, darunter ein Telegrammentwurf von Kaiser Franz Joseph an Kaiserin Elisabeth, eine Ansichtskarte von Erzherzogin Elisabeth, Briefe von Prinzessin Stefanie u. a. Weitere interessante, zum Teil bisher noch nie öffentlich gezeigte Exponate sind Patriotika aus Glas und Porzellan, Erinnerungsmedaillen, Zeitschriften, Filmprogramme, Bücher und Filmausschnitte.

Geöffnet hat die Schau jeden Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr sowie am 4. Oktober im Rahmen der „Langen Nacht der Museen" mit einem Sonderprogramm von 18 bis 1 Uhr; außerhalb der regulären Öffnungszeiten nach Voranmeldung unter e-mail altlaxenburg@aon.at. Jeden Dienstag gibt es von 19.30 bis 22 Uhr ein „After Work Opening" mit einem Sonderprogramm aus Lesungen, Diskussionen, Buchpräsentationen und Vorträgen. Zu sehen ist die Ausstellung bis 12. Oktober.

Nähere Informationen beim Kulturverein Alt-Laxenburg unter 02236/731 92, e-mail altlaxenburg@aon.at und http://www.altlaxenburg.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung