30.07.2008 | 09:51

30. Internationales Springreitturnier in Etsdorf

Reitstars und Promis hoch zu Roß im Kamptal

Vom 1. bis 3. August findet jeweils ab 8 Uhr im Reitstall der Familie Goiser in Etsdorf im Kamptal bereits zum 30. Mal das Internationale Springreitturnier statt. Bei der Reitsportveranstaltung werden 150 TeilnehmerInnen aus Österreich, der Schweiz und Holland im Finale um den „NÖ Pegasus Vereinscup" und den „Prestige-Amateur-Cup" sowie um gute Platzierungen kämpfen. Zu den SportlerInnen gehören vier der besten ReiterInnen Österreichs, die auf der „Top of Austria"-Liste vermerkt sind.

Neben den Springbewerben wird auch ein Stafettenspringen mit Pferd und Hund ausgetragen. Bereits zum zweiten Mal werden bei dieser Veranstaltung auch Kinder im Reglement der Führzüglerklasse bewertet. Die 4- bis 9-jährigen ReiterInnen beweisen bei dieser Prüfung auf Ponys und Pferden, die nicht älter als fünf Jahre alt sein dürfen, ihr Können. Im Rahmen des traditionsreichen Turniers wird am Samstag Abend ein Promireiten veranstaltet, bei dem beispielsweise Hans Georg Heinke antreten wird.

Dem Publikum wird auch nach dem Turnier Unterhaltung ganz im Zeichen des Reitsports geboten, am Samstag werden ReiterInnen ab 20 Uhr eine Show unter dem Motto „Die Goldenen 70er" darbieten. Am Sonntag Nachmittag wird eine Tanzaufführung der Showgruppe der Tanzschule Schwebach geboten, und Kinder können das ganze Wochenende über an einem Zeichenwettbewerb teilnehmen.

Nähere Informationen: Telefon 0664/201 34 65, http://www.reitstall-etsdorf.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung