17.07.2008 | 11:19

„Stift Altenburger Musik Akademie 2008"

Kurse und Konzerte ab 20. Juli

Mit einer Eröffnungs-Soiree der Meisterkurs-Dozenten im Marmorsaal des Stiftes wird am Sonntag, 20. Juli, um 18 Uhr die „Stift Altenburger Musik Akademie (AMA) 2008" eröffnet. Ildikó Raimondi, Robert Lehrbaumer und Herbert Zeman präsentieren dabei Lieder, Arien, Klaviermusik und heitere Texte. Ab 21 Uhr folgt dann eine Gartenführung durch den „Garten der Religionen" samt abschließender Open-Air-Klassik mit Heinz Wallisch und dem Wiener Gitarrentrio.

Unterrichtet werden in den bis 3. August dauernden Kursen die Sparten Gesang (Ildikó Raimondi), Klavier (Robert Lehrbaumer), Klavier/Orchester (Mozart Concerti Course, Wiener Residenz-Orchester, Robert Ward, Min Kwon, Robert Lehrbaumer), Orgel (Judith Velisek), Piano Hobby & Kids (Judith Velisek), Gitarre (Heinz Wallisch) sowie Rezitation (Herbert Zeman).

Am Samstag, 26. Juli, werden sich ab 19.30 die AMA-Kursteilnehmer der Sparten Gitarre, Gesang und Klavier vorstellen; am Sonntag, 27. Juli, gibt es ab 10 Uhr eine Orgelmesse mit anschließender Konzertmatinee der Sparten Gesang und Klavier. Weitere Konzerte widmen sich einer „Klingenden Nacht" inklusive Musiksoiree, musikalischer Stiftsführung und Orgelmeditation in der Kirche (Dienstag, 29. Juli, ab 20.15 Uhr) sowie der Aufführung „Zum Kommen und Gehen" mit Mozart-Klavierkonzerten der Solisten des Klavierkonzert-Kurses und dem Wiener Residenzorchester unter Robert Ward (Donnerstag, 31. Juli, ab 18 Uhr).

Das Finale wird in Form einer Abschluss-Solistengala mit Orgelklängen, Sakralmusik, Klaviermusik sowie Beiträgen der Sparte Lied, Oper und Operette (Samstag, 2. August, ab 18 Uhr) bzw. einer Orgelmesse samt Orchesterkonzert mit Solisten des Klavierkonzert-Kurses und dem Wiener Residenzorchester (Sonntag, 3. August, ab 10 Uhr) gestaltet.

Nähere Informationen bei der AMA unter 01/586 19 00, e-mail ama@musique.at und http://www.ama.musique.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung