09.07.2008 | 10:09

Marillenmarkt in Gutenstein

Spezialitäten der Bauern aus der Region

Kommenden Samstag, 12. Juli, findet in Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt-Land) der Marillenmarkt der Bauerngemeinschaft Gutenstein statt. Von 9.30 bis 14 Uhr bieten die hiesigen Bäuerinnen und Bauern am „Bauernplatzl" ein breites Angebot an Spezialitäten an. Außerdem wird es für die kleinen BesucherInnen einen Streichelzoo geben.

In der unmittelbaren Nähe des Bauernmarktes bietet sich das Waldbauernmuseum in der alten Hofmühle als Ausflugsziel an. Die erstmals 1956 öffentlich ausgestellte Sammlung widmet sich alten Berufen der Holzindustrie, die mittlerweile nicht mehr ausgeübt werden, ebenso wie Tätigkeiten, die auch heute noch praktiziert werden. In acht Räumen werden ca. 2.000 Exponate zum Thema Holzwirtschaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Waldbauernmuseum lernen die BesucherInnen verschiedenste Tätigkeiten wie zum Beispiel das Bottichbinden, die Harzgewinnung, das Köhlern, Wagenmachen und Kalkbrennen kennen. Noch bis 14. Oktober gibt es außerdem eine Sonderaustellung zum „Jahr der Biene" zu besichtigen.

Nähere Informationen: http://www.waldbauernmuseum.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung