03.07.2008 | 09:50

Ozon-Informationsschwelle wird beibehalten

Überschreitungen gestern in Tulln und im Dunkelsteinerwald

Gestern, 2. Juli, wurde am späten Nachmittag an zwei Messstellen die Informationsschwelle gemäß Ozongesetz überschritten: Um 15 Uhr meldete die Messstelle Tulln 184 und um 16 Uhr 189 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft. Die Messstelle Dunkelsteinerwald meldete um 16 Uhr 187, um 17 Uhr 202 und um 18 Uhr 192 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft. Auf Grund der meteorologischen Lage sind heute, 3. Juli, in Nordostösterreich weitere Überschreitungen der Informationsschwelle nicht auszuschließen.

Aktuelle Ozonwerte: http://www.noe.gv.at/, Telefon 02742/9005-11000.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung