01.07.2008 | 00:17

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Mödlinger Orgelsommer bis zur Jamsession in Krems

In der Pfarrkirche St. Othmar in Mödling wird am Donnerstag, 3. Juli, um 20 Uhr der mittlerweile 25. Mödlinger Orgelsommer eröffnet, bei dem alljährlich renommierte Organisten aus dem In- und Ausland die Walcker-Orgel der Stadtpfarrkirche zum Klingen bringen. Den Beginn macht Stefan Starnberger mit Werken von Franck, Heiller, Johann Sebastian Bach sowie Improvisationen. Nähere Informationen und Karten beim Tourismusbüro Mödling unter 02236/267 27.

Beim Festival Retz „Offene Grenzen" spielt am Donnerstag, 3. Juli, auf dem Retzer Hauptplatz die in Seitenstetten aufgewachsene Musikerin und Komponistin Julia Sitz mit ihrer Julia Sitz Group auf. Am Freitag, 4. Juli, bringen dann die Vokalformation 4Stimmig und ihre Band aus dem Retzerland Eigenkompositionen und Neuinterpretationen bekannter Pop- und Rockklassiker. Am Samstag, 5. Juli, sind dann der 1977 in der Schweiz geborene und seit 1994 in Retz lebende Sänger Nick Thal und seine Band zu hören. Beginn am Retzer Hauptplatz ist jeweils um 22.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Festival Retz unter 02942/2223-52, office@festivalretz.at und http://www.festivalretz.at/.

Im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn gibt die Band Nabac aus Galway am Freitag, 4. Juli, im Rahmen einer „Irish Summer Night" ab 20.30 Uhr ein „Folk Festival Memorial Concert" mit traditioneller irischer Musik. Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

In der „Klangburg" Rappottenstein fungiert Andy Haderer, Leadtrompeter der WDR Big Band Köln, derzeit nicht nur als Referent bei den diesjährigen „Trompetentagen", sondern ist auch am Samstag, 5. Juli, ab 19.30 Uhr gemeinsam mit der Zwettler Big Band auf der Bühne „Live in Concert" zu erleben. Nähere Informationen und Karten bei der Burg Rappottenstein unter 02828/8250-29, e-mail klangburg@atf.at und http://www.burg-rappottenstein.at/.

Auf der Pielachtaler Seebühne in Hofstetten-Grünau steht am Samstag, 5. Juli, ab 20 Uhr „Jagdliches Brauchtum in Wort, Gesang und Hörnerklang" auf dem Programm (bei Schlechtwetter im Festsaal der Hauptschule Hofstetten-Grünau). Nähere Informationen und Karten beim VAZ St. Pölten unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und office@pielachtalevents.at, http://www.pielachtalevents.at/.

Ebenfalls am Samstag, 5. Juli, gastiert das Amsterdam Baroque Orchester unter der Leitung von Ton Koopman mit Werken von Haydn, Händel u. a. in der Stiftskirche Zwettl. Das Konzert beginnt im Anschluss an die offizielle Eröffnung des XXV. Internationalen Orgelfestes Stift Zwettl ab 18 Uhr. Am Sonntag, 6. Juli, folgt ab 10 Uhr in der Stiftskirche eine Orgelmesse mit Magdalena Hofbauer. Nähere Informationen und Karten beim Stift Zwettl unter 02822/202 02-57, e-mail orgelfest@stift-zwettl.at und http://www.stift-zwettl.at/.

Die Sonaten d-moll op. 31/2 „Der Sturm" und c-moll op. 13 „Pathetique" von Ludwig van Beethoven sowie Robert Schumanns Sonate g-moll op. 22 spielt Rudolf Buchbinder bei zwei Klavierkonzerten im Rahmen der Festspiele Reichenau am Sonntag, 6. Juli. Beginn im Großen Saal des Theaters Reichenau ist um 11 und um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei den Festspielen Reichenau unter 02666/525 28, e-mail festspiele@festspiele-reichenau.com und http://www.festspiele-reichenau.com/.

Die „Scheibbser Jazzwoche" der NÖ Jazzakademie lädt am Sonntag, 6., und Dienstag, 8. Juli, zu zwei öffentlichen Konzerten: Jeweils ab 21 Uhr auf der Erlaufbühne (bei Schlechtwetter im Hotel Hofmarcher) spielen dabei am Sonntag die Richard Österreicher Big Band gemeinsam mit special guest Viktor Gernot das „Songbook of Frank Sinatra" und am Dienstag die All Star Band „Straight Six"; zudem gibt es jeden Abend im Keller des Hotels eine Session. Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Scheibbs unter 07482/425 11-63, Bernhard Hofecker, und www.musikfabrik.at/seminare/scheibbsref.html.

Schließlich organisiert der Verein That´s Jazz jeden Dienstag im Juli von 20 bis 22 Uhr im Salzstadl in Krems/Stein (bei Schönwetter im Gastgarten) eine Jamsession mit dem That´s Jazz Quartet als Stage Band. Eintritt: freie Spenden; nähere Informationen beim Salzstadl unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und http://www.salzstadl.at/ bzw. beim Verein That\'s Jazz unter 02732/704 17, e-mail thatsjazz@aon.at und http://www.thatsjazz.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung