24.06.2008 | 00:26

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Soundings" bis Take 4

Unter dem Titel „Soundings" spielen Studierende der Musikuniversität Wien morgen, Mittwoch, 25. Juni, ab 19.30 Uhr im Großen Saal des Essl Museums in Klosterneuburg neueste elektroakustische Musik in allen Spielformen; der Eintritt ist frei. Dabei kommt es zu Uraufführungen von Christoph Breidler, Onur Dülger, Robert Kellner, Matthias Kranebitter, David Gabriel Lechner, Veronika Mayer, Hyun-ok Pang, Fernando Riederer und Hui Ye. In der Galerie 7 des Essl Museums ist indes noch bis 29. Jänner 2009 die Klang- und Lichtinstallation „L\'isla des Neumas" des spanischen Komponisten Ramón González-Arroyo zu sehen bzw. hören. Nähere Informationen bei der Sammlung Essl unter 02243/370 50-150, e-mail office@sammlung-essl.at und www.sammlung-essl.at/musik.

In der Burgarena Reinsberg sind am Freitag, 27. Juni, der Liedermacher, Entertainer und Poet Rainhard Fendrich und seine Band zu Gast; das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der Burgarena Reinsberg unter 07487/213 88, e-mail office@reinsberg.at und http://www.reinsberg.at/.

Im Rahmen des Viertelfestivals NÖ Mostviertel 2008 kommt es am Samstag, 28. Juni, ab 20 Uhr am Rathausplatz von Scheibbs zu einer Freiluftaufführung von Carl Orffs „Carmina Burana". An dieser Aufführung wirken neben der Stadtkapelle Tulln ca. 300 SängerInnen von insgesamt 14 Chören mit (Dirigent: Hans Peter Manser). Karten an der Abendkassa; nähere Informationen beim Kultur- und Gästeservice der Stadtgemeinde Scheibbs unter 07482/425 11-63 und http://www.scheibbs.gv.at/ bzw. http://www.viertelfestival-noe.at/.

Ebenfalls am Samstag, 28. Juni, feiert die „Kulturmü´µ" in Hollabrunn aus Anlass von zehn Jahren Kulturmü´µ ab 16 Uhr ein Open-Air Sommerfest mit Live-Jazz von Thomas Faulhammer. Ab 21 Uhr spielen dann Clara Luzia und ihre fünfköpfige Begleitband auf; letzter Programmpunkt ist ein Konzert der niederösterreichisch-steirisch-burgenländischen Formation Across the Delta ab 22.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der „Kulturmü´µ" Hollabrunn unter 02952/202 48 oder 0699/115 33 556, e-mail mehl@kulturmue.at und http://www.kulturmue.at/.

Schließlich sind beim Nappersdorfer Kellerfest am Sonntag, 29. Juni, ab 13.30 Uhr BAF - Heavy Blasmurl mit Jazz, Funk und Rock, ab 15.30 Uhr das E\'s Project mit Rock-Lyrik, ab 16 Uhr der Gitarrist und „Prima la Musica"-Preisträger Samuel Krempus, ab 16.30 Uhr Helmut Maierhofer mit der Bob Dylan-Hommage „Like a Rolling Stone" und ab 18 Uhr Take 4 zu hören. Nähere Informationen beim Land um Hollabrunn unter 02952/202 37 und http://www.landumhollabrunn.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung