10.06.2008 | 09:53

Rätselheft für PatientInnen der NÖ Landeskliniken

Sobotka: Ausbau zu serviceorientierten Gesundheitszentren

Den Patientinnen und Patienten der NÖ Landeskliniken wird ab sofort ein Rätselheft zur Verfügung gestellt, das mit spannenden Denkaufgaben und interessanten Informationen Abwechslung in den Krankenhausalltag bringen soll. „Mit den verschiedensten Maßnahmen und Initiativen wollen wir unsere Landeskliniken zu modernen und serviceorientierten Gesundheitszentren der Zukunft ausbauen", sagte Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka im Zusammenhang mit der neuen Aktion.

Zusätzlich zur Spitalsoffensive - in den kommenden Jahren werden mehr als 1,3 Milliarden Euro in den Aus- und Umbau der Spitäler investiert - ist man auch bemüht, die Servicequalität für alle Patientinnen und Patienten weiter zu verbessern. Das Rätselheft, das zahlreiche Denksportaufgaben beinhaltet, soll den Patientinnen und Patienten die Zeit im Krankenhaus verkürzen, Informationen zu unterschiedlichen Themen wie beispielsweise zur Aktion „sorg vor" bereitstellen und Neuigkeiten aus den Kliniken sowie Veranstaltungsankündigungen bieten.

Nähere Informationen: NÖ Landeskliniken-Holding, Mag. (FH) Klaus Schwertner, Telefon 02742/31 38 13-184, e-mail klaus.schwertner@holding.lknoe.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung