30.05.2008 | 11:27

Beste Werbung kommt von NÖ Unternehmen

„Großer Österreichischer Plakatpreis" wird seit 1983 vergeben

Das Möbelhandelsunternehmen Ikea mit Sitz in Vösendorf hat den „Großen Österreichischen Plakatpreis 2007 in Platin" gewonnen, die höchste Auszeichnung, die hierzulande für gelungene Außenwerbung vergeben wird. Jedes Jahr prämiert Österreichs größtes Außenwerbe-Unternehmen Gewista die besten heimischen Plakate in Bezug auf ihre Kreativität, Werbewirksamkeit und Gesamterscheinung.

Beim „Großen Österreichischen Plakatpreis", der in den drei Kategorien Plakat, City light und Rolling Board verliehen wird, sind Niederösterreichs Unternehmen, wie u. a. auch Palmers mit Sitz in Wiener Neudorf, stets im Spitzenfeld zu finden. Ikea setzte sich bei seinem Sieg mit dem Bildthema „Zuhause", das in unterschiedlichen Sujets plakatiert wurde, gegen insgesamt mehr als 2.500 weitere Einreichungen durch.

Der „Große Österreichische Plakatpreis" wurde 1983 erstmals vergeben. Aus Anlass des 25-Jahr-Jubiläums prämierte die Gewista heuer auch die besten Plakate aus der Vergangenheit. Und auch in dieser Spezialwertung ging der Sieg nach Niederösterreich: Die Fast-Food-Kette McDonald\'s, die ihre Österreich-Geschäfte von der Zentrale in Brunn am Gebirge aus steuert, erreichte bei der Bewertung der effizientesten Außenwerbe-Kampagnen der letzten 25 Jahre mit dem Plakat „Baby nuckelt am Burger" den ersten Platz.

Nähere Informationen: http://www.gewista.at/, http://www.ikea.at/, http://www.mcdonalds.at/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung