26.05.2008 | 13:46

Buchpräsentation an der Donau-Universität Krems

Rotraud Perner stellt „IT-Revolution" vor

Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Donauwellen" präsentiert jeden letzten Montag im Monat die bekannte Psychotherapeutin Rotraud Perner in der Bibliothek der Donau-Universität Krems ein neues Buch. Heute, 26. Mai, um 18 Uhr ist Mag. Nikolaus Kimla mit seinem aktuellen Werk „Die IT-Revolution - 10 Thesen für Ihren Unternehmenserfolg" zu Gast.

Die Informationstechnologie ist heute zum fixen Bestandteil der Lebens- und Arbeitswelt geworden. Trotzdem ist Kimla davon überzeugt, dass die Erfolgsgeschichte der Informationstechnologie erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung steht. So warten auf alle Wirtschaftsbranchen erhebliche Wachstumspotenziale und Wettbewerbsvorteile durch den strategischen Einsatz von IT-Lösungen. Das Lukrieren dieser Potenziale erfordert neue, zukunftsweisende Sichtweisen, die in der Publikation anhand von zehn Thesen skizziert und während der Veranstaltung in Krems diskutiert werden.

Nikolaus Kimla, Geschäftsführer der Firma Uptime, hat in den letzten 15 Jahren die IT-Entwicklung in Österreich maßgeblich mitgetragen und mitgestaltet. Ursprünglich hat Kimla Evangelische Theologie in Wien und Los Angeles studiert.

Nähere Informationen: www.donau-uni.ac.at/bibliothek.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung