25.03.2008 | 10:47

„Oldtimermuseum Koller" am Heldenberg

Zeitreise durch 120 Jahre Automobilgeschichte

Das im Vorjahr am Heldenberg bei Kleinwetzdorf (Bezirk Hollabrunn) eröffnete „Oldtimermuseum Koller", in dem über 150 exquisite Oldtimer von mehr als 70 unterschiedlichen Herstellern besichtigt werden können, bietet ab sofort eigene Schulausflüge und auch spezielle Tagesausflüge an.

Der Schulausflug trägt den Titel „Oldtimer und Zeitreise Heldenberg - von der Steinzeit bis zum modernen Sportwagen - Autos, Technik, Helden, Natur und Geschichte". Auf dem Programm steht dabei zunächst eine rund zweistündige Führung durch 120 Jahre Automobilgeschichte, wobei u. a. seltene Einzelstücke wie Bugatti, Kaiserwagen oder auch der Formel-2 Lotus von Jochen Rindt besichtigt werden können. Im Anschluss steht ein Besuch des Heldenbergs - dem Ort der NÖ Landesausstellung 2005 - inklusive Führung auf dem Programm. Hier können unter anderem die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtete Radetzky-Gedenkstätte, ein Englischer Garten sowie die geheimnisvollen 7.000 Jahre alten „Kreisgräben" bestaunt werden.

Mit den ebenfalls neu konzipierten Tagesausflügen, die unter dem Motto „Oldtimer und mehr ..." stehen, will das „Oldtimermuseum" insbesondere Reisebüros und Busunternehmen, aber auch Vereinen, Firmen und Institutionen die Möglichkeit bieten, aus unterschiedlichen Angebotspaketen ihr jeweiliges Wunschprogramm zu wählen. Unter den nunmehr 52 Partnern des „Oldtimermuseums Koller" finden sich beispielsweise das Renaissanceschloss Rosenburg, die Schallaburg, Schloss Hof, das Fahrradmuseum Ybbs bzw. Retz, das Essl Museum, der Tierpark Schönbrunn, die Stifte Seitenstetten, Altenburg, Geras, Zwettl und Klosterneuburg, der Wiener Prater, der Neusiedlersee oder auch Städte wie Bratislava, Telc oder Sopron.

Nähere Informationen: Koller Oldtimermuseum, Ausstellungszentrum Heldenberg, Info-Hotline 0664/854 34 55, Telefon 02956/810 47, e-mail oldtimer@rudolf-koller.com, http://www.koller-oldtimer.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung