14.02.2008 | 11:25

Spatenstich für 14 Reihenhäuser im Trumau

Gesamtkosten von rund 2,7 Millionen Euro

Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi nimmt morgen, Freitag, 15. Februar, um 10.30 Uhr in der Marktgemeinde Trumau (Bezirk Baden) den Spatenstich für 14 Reihenhäuser vor. Die Erste gemeinnützige Wohnungsgesellschaft „Heimstätte" m.b.H. wird diese Reihenhäuser mit Gesamtbaukosten von rund 2,7 Millionen Euro errichten.

Weitere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Sonja Graf, Telefon 02742/9005-12503.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung