05.02.2008 | 09:17

Symposium in Krems lädt zum Zukunftsdialog

„1st Austrian Mobile Music Day" am 7. Februar

Mit dem „1st Austrian Mobile Music Day", der erstmals am Donnerstag, 7. Februar, ab 9 Uhr im Audimax des Campus Krems stattfindet, will die Donau-Universität eine aktuelle Zwischenbilanz zum mobilen Musikmarkt in Österreich ziehen und sich mit nationalen und internationalen Zukunftsoptionen in diesem schnell wachsenden Segment befassen. Bei dem ganztägigen Symposium diskutieren Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft neueste Erkenntnisse, Erfahrungswerte und Erfolgsfaktoren aus der Musikbranche sowie die ökonomischen und technologischen Rahmenbedingungen.

Zu den Referenten des Symposiums zählen u. a. Tim Renner, Geschäftsführer der Motor Entertainment Gesellschaft in Wien, Dagmar Hoffmann von der Kunsthochschule Berlin, derzeit Gastprofessorin der Donau-Universität Krems, sowie Frauke Behrendt von der University of Sussex in Großbritannien. Dabei konzentrieren sich die Themen, die sich sowohl an Manager als auch an Musikschaffende richten, vor allem auf den österreichischen Musikmarkt im europäischen Kontext.    

Das Symposium, das künftig jährlich mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten fortgesetzt werden soll, wird vom Impulsprogramm „creativwirtschaft" des Wirtschaftsservices, dem Verband der Österreichischen Musikwirtschaft sowie dem Fachverband der Audiovisions- und Filmindustrie unterstützt.

Nähere Informationen: www.donau-uni.ac.at/mobilemusic.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung