25.01.2008 | 14:40

ÖZIV SUPPORT und ÖZIV Arbeitsassistenz

Jetzt neues Büro in St. Pölten

Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung steht ab sofort im Einkaufszentrum „city shopping promenade" in St. Pölten das neue, barrierefrei zugängliche Büro von ÖZIV SUPPORT und der ÖZIV Arbeitsassistenz des Österreichischen Zivil-Invalidenverbands zur Verfügung. Dieses neue Büro auf der Julius Raab-Promenade ist barrierefrei zugänglich und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Zudem stehen Parkplätze für Menschen mit Behinderung zur Verfügung.

Die Eröffnung des Büros, das auch von der Landesstelle Niederösterreich des Bundessozialamtes, vom Arbeitsmarktservice NÖ und vom Land Niederösterreich gefördert wurde, erfolgte gestern Donnerstag durch ÖZIV-Präsidenten Dr. Klaus Voget, Bundesminister Dr. Erwin Buchinger und Landesrätin Dr. Petra Bohuslav. Auch Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi, St. Pöltens Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Albert Kisling, der Landesobmann des ÖZIV Niederösterreich, nahmen an diesem Festakt teil.

Weitere Informationen: Peter Emberger, ÖZIV SUPPORT, 1100 Wien, Humboldtplatz 6/4, Telefon 01/607 33 20-12, e-mail peter.emberger@oeziv.org, http://support.oeziv.org/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung