17.01.2008 | 09:57

„Charisma 2008" des Katholischen Bildungswerkes St. Pölten

Bildungs- und Trainingsprogramm startet am 18. Jänner

Insgesamt 15 Veranstaltungen umfasst die Reihe „Charisma 2008" des Katholischen Bildungswerkes der Diözese St. Pölten, die in einem breit gefächerten Bildungs- und Trainingsprogramm zur Persönlichkeitsentwicklung und Steigerung der sozialen Kompetenz beitragen möchte.

Den Beginn macht ab morgen, Freitag, 18. Jänner, das zweitägige Seminar „Singen leicht gemacht. Spüre deinen Körper und du findest deine Stimme" im Lilienhof (Maria Ward-Haus) in St. Pölten. Danach folgen Lehrgänge wie „Einübung in die praktische Lebenskunst. Die Kunst zu leben, zu lieben und zu lassen" (ab 25. Jänner), Workshops wie „Reden ohne Angst. Training für erzählendes Lesen und Sprechen" (ab 7. März) oder Kurse wie „Wer laufen kann, kann auch tanzen. Im Tanz einander begegnen" (ab 29. August). „Auf in die Pension" informiert, wie man diesen Übergang bewusst gestalten kann (ab 19. September), „Zen-Sesshin" (ab 22. August) steht AnfängerInnen und Geübten offen, „Wald erleben" will Naturerfahrung mit allen Sinnen vermitteln (17. Mai).

Abgehalten werden die Veranstaltungen in den Bildungshäusern St. Hippolyt in St. Pölten und St. Georg in Traunstein, im Bildungszentrum St. Benedikt in Seitenstetten, im Exerzitienhaus St. Altmann im Stift Göttweig, im Lilienhof (Maria Ward-Haus) und in der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer in St. Pölten sowie im Stift Altenburg.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen beim Katholischen Bildungswerk der Diözese St. Pölten/Charisma Bildung & Training unter 02742/398-352, e-mail charisma.stpoelten@kirche.at und http://www.kbw-charisma.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung