19.12.2007 | 09:31

Eigene Homepage für karitativen Verein „TUTGUT"

Hilfe für Eltern kranker Kinder im Waldviertel

In der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde des Landesklinikums Zwettl ist ein Förderverein mit dem Namen „TUTGUT" eingerichtet. Dieser ausschließlich auf Spenden angewiesene Verein hilft Familien im Waldviertel, die durch eine Erkrankung ihres Kindes in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind. Die Waldviertler Firma „WVNET" - ein regionaler Provider - ermöglichte es dem Verein nun, seine Aktivitäten künftig auf einer eigenen Homepage http://www.tut-kindern-gut.at/ zu präsentieren.

In der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde des Landesklinikums Zwettl wurden im Jahr 2006 über 2.300 Kinder stationär behandelt. Die Spezialgebiete der Abteilung sind Kinder- und Neugeborenen-Intensiv-Medizin, Kinderherzerkrankungen, Kindernierenerkrankungen, Anfallserkrankungen sowie Kinderendokrinologie. Zusätzlich werden Kinder mit psychosomatischer Problematik wie Ess-Störungen oder Adipositas mittels kinderpsychologischer Diagnostik und Psychotherapie versorgt.

Nähere Informationen: Förderverein TUTGUT, Telefon 02822/504 63 25, e-mail tutgut@zwettl.lknoe.at, http://www.tut-kindern-gut.at/, bzw. Landesklinikum Waldviertel Zwettl, Telefon 02822/504.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung