13.12.2007 | 11:36

Energie und Geld sparen

Neue Energiesparbroschüre zeigt, wie es geht

Damit das Heizen angesichts fallenden Temperaturen und steigender Kosten nicht zu einem teuren Luxus wird, hat die Energieberatung NÖ eine neue Energiesparbroschüre mit konkreten Hilfestellungen und Tipps zum Energiesparen zusammengestellt. So bringt beispielsweise eine komplette Dämmung der Außenwände und der obersten Geschossdecke mehr Wohnkomfort und kann die Heizkosten in einem Haus um über 500 Euro pro Jahr senken. Der Standby-Energieverbrauch von Fernsehern, Videorecordern und Computern lässt sich durch die Verwendung einer ausschaltbaren Steckerleiste leicht vermeiden. Weiteres Geld kann gespart werden, indem man Energiesparlampen verwendet, die um rund 80 Prozent weniger Strom verbrauchen als herkömmliche Glühbirnen.

In Bezug auf die in jedem Haushalt steckenden Einsparungspotenziale betont Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank, dass rund ein Drittel aller Kohlendioxid-Emissionen aus dem Bereich Wohnen kommt und man hier mit viel weniger Energie viel mehr Komfort erreichen könne. Mit Altbausanierungen sowie modernen Niedrigenergie- und Passivhäusern hätte man in Niederösterreich bei der Wärmedämmung bereits sehr große Erfolge verzeichnet.

Um die Energieeffizienz im heimischen Wohnbau zu verbessern, hat das Land Niederösterreich im Jahr 2005 die Energieberatung NÖ eingerichtet. Das Projekt unter der Schirmherrschaft von Landesrat Plank ist eine Kooperation mit der Geschäftsstelle für Energiewirtschaft und der „umweltberatung" Niederösterreich. Für alle, die ein Haus bauen oder sanieren, gibt es persönliche Beratung und kostenloses Informationsmaterial - von der Fenstersanierung bis zum Stromsparen im Haushalt. Zur Energieberatung für den Altbau kommen die Experten sogar kostenlos ins Haus. 

Die kostenlose Energiesparbroschüre mit vielen weiteren Tipps zum Energiesparen sowie persönliche und unabhängige Beratung zu allen Energiethemen bietet die Energieberatung NÖ unter der Telefonnummer 02742/22 1 44 oder auf http://www.energieberatung-noe.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung