13.12.2007 | 10:26

„Die lange Nacht des Films 2007" in Zwettl

Spiel-, Animations-, Experimentalfilme und Dokus am 14. Dezember

 

Morgen, Freitag, 14. Dezember, lädt die Galerie blaugelbezwettl in Zwettl zum mittlerweile bereits sechsten Mal zu einer „Langen Nacht des Films" ein. Die Veranstaltung, bei der auch viele Filmemacher anwesend sein werden, beginnt um 16 Uhr mit der Vorführung von Schüler- und Animationsfilmen der HLW Zwettl und der ersten Klassen des BG & BRG Waidhofen an der Thaya aus dem Jahr 2007.

In der Folge werden bis 3 Uhr früh Spiel-, Animations-, Dokumentar- und Experimentalfilme von Matthias Mollner („Am Anfang war das Feuer" u. a.), Gabriele Hochleitner („Almrausch"), Roberto Paci Dalo („JMA Fiction Portrait #3 07"), Martin Anibas („Lisbon Chill Out Tour"), Christian Gmeiner („F. X. Ölzant"), Michael Pilz („Achille Castiglioni" u. a.), Hubert Sielecki („Sehen" u. a.), Florian Flicker („No Name City"), Daniel Suljic („Kuchen" u. a.), Andreas Ortag („Brücke Tulln") und Martin Breindl („JMA Fiction Portrait #1 06") gezeigt.

Nähere Informationen unter 02822/548 06, e-mail info@blaugelbezwettl.com und http://www.blaugelbezwettl.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung