11.12.2007 | 14:15

„Aufgedeckt! Appetit auf Klimaschutz"

Neues Kochbuch mit klimafreundlichen Rezepten

Vollen Genuss im Wandel der Jahreszeiten verspricht das neue Kochbuch „Aufgedeckt! Appetit auf Klimaschutz", das kürzlich im Rahmen der Kampagne „So schmeckt Niederösterreich" erschienen ist. Es regt an, klimafreundlich zu kochen und liefert dazu viele regionale Rezepte. Dabei wird der gesamte Bogen des Kochens abgedeckt - von einfachen Gerichten für die schnelle Küche über Ideen für eine gelungene Kinderparty bis zu besonderen Rezepten für ein Festmenü zu zweit.

Das neue Kochbuch rät, regionale und saisonale Lebensmittel zu kaufen: Produkte aus der Region benötigen keine langen Transportwege und sind daher auch rascher beim Konsumenten. Das bedeutet eine starke Reduktion der gefahrenen Lkw-Kilometer. Zudem ist die Herkunft der Produkte nachvollziehbar, den Konsumenten wird maximale Sicherheit geboten.

Dass klimafreundlich kochen und essen ganz einfach ist, stellt das neue Kochbuch „Aufgedeckt! Appetit auf Klimaschutz" unter Beweis. Dabei wird klar, was das eigene Verhalten bewirken kann und wie leicht aktiver Umweltschutz ist.

„Aufgedeckt! Appetit auf Klimaschutz" kostet 4 Euro und ist bei der „umweltberatung" und im Bioerlebnisbauernhof in Tullnerbach erhältlich.

Weitere Informationen und Bestellung: „umweltberatung" Niederösterreich, Telefon 02742/718 29, e-mail niederoesterreich@umweltberatung.at; http://www.umweltberatung.at/, http://www.rezepte.umweltberatung.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung