10.12.2007 | 15:18

Onodi nimmt Spatenstich für sechs Wohnungen in Frankenfels vor

In St. Pölten Übergabe einer Anlage mit 18 Wohnungen

Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi nimmt am Mittwoch, 12. Dezember, um 10.30 Uhr in der Marktgemeinde Frankenfels (Bezirk St. Pölten) den Spatenstich für sechs Wohnungen vor, die von der „Allgemeinen gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft m. b. H. in St. Pölten" mit Gesamtbaukosten von 742.910 Euro errichtet werden. Das Land Niederösterreich bezahlt dafür einen Zuschuss von 19.257 Euro, der jedes Jahr auf 25 Jahre zu entrichten ist. Außerdem wird für diese Wohnungen ein Direktdarlehen von 165.060 Euro vergeben.

Am selben Tag um 14.30 Uhr übergibt Onodi in der Landeshauptstadt St. Pölten, Landsbergerstraße 40, eine Anlage mit 18 Wohnungen, die von der „Allgemeinen gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft m. b. H. in St. Pölten" mit Gesamtbaukosten von 2.710.000 Euro errichtet wurde. Das Land Niederösterreich bezahlt jedes Jahr auf 25 Jahre einen Zuschuss von 56.805,70 Euro, außerdem wird für diese Wohnhausanlage ein Direktdarlehen von 486.906 Euro gewährt.

Weitere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Alexandra Mantler, Telefon 02742/9005-12503.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung