10.12.2007 | 08:35

Neues Niederösterreich-Buch von Michael Horowitz

LH Pröll: Zeigt Abwechslungsreichtum und Vielfalt des Landes

Über das Bundesland Niederösterreich ist ein weiterer Prachtband erschienen. „Niederösterreich - das Buch" von Angelika und Michael Horowitz bietet auf 256 Seiten in Wort und Bild zahlreiche Impressionen, wie man sie in dieser Form und Vielfalt noch selten gesehen hat. Niederösterreich habe auch wie kaum eine zweite Region eine Vielfalt zu bieten, so der Autor und Journalist Michael Horowitz, der auch „die Dichte an kulinarischen und qualitativen Produkten" im Land zu schätzen weiß. Frei nach Johann Nestroy: „Die schönste Gegend ist ein gedeckter Tisch."

Präsentiert wurde „Niederösterreich - das Buch" am Freitagabend im Palais Niederösterreich in der Wiener Herrengasse, „dem Schaufenster Niederösterreichs im Herzen von Wien", so Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll. Die Gratwanderung, Niederösterreich „in seiner ganzen Pracht und Herrlichkeit zwischen zwei Buchdeckeln zu erfassen", wie es im Vorwort heißt, sei hier eindrucksvoll gelungen. Hier spüre man auch, dass jemand „professionell die Hand angelegt und sein Herz eingebracht hat", sagte Pröll

Es ist nicht das erste Buch, das Horowitz über Niederösterreich geschrieben hat. Im Rahmen der Reihe „Das Leben in den Dörfern und Städten Niederösterreichs" sind bereits Bücher über Klosterneuburg, Mödling und Tulln erschienen. „Und es liegt auf der Hand, noch das eine oder andere Niederösterreich-Buch zu machen", so Horowitz, der seit 1989 auch für die Kurier-Beilage „Freizeit" verantwortlich zeichnet. Erschienen ist das neue Niederösterreich-Buch im Verlag „MHM - Michael Horowitz Media".

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung