29.11.2007 | 09:52

Vinothek „Alte Schmiede" präsentiert Jungweine

„Junge Hämmer" am 1. Dezember in Schönberg am Kamp

 Die Winzer der Vinothek „Alte Schmiede" in Schönberg am Kamp präsentieren am Samstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr mit der Verkostung der Jungweine den neuen Jahrgang. Der Zeitpunkt der Präsentation Anfang Dezember gibt den Weinen die Chance, einen natürlichen, optimalen Ausbau zuzulassen. Der Sortenduft, der junge Geschmack, die helle Farbe der neuen Weißweine, der zartrosa getönte Rosé und das frische Violett der jungen Rotweine werden mit dem Prädikat „Junge Hämmer" belohnt. Diese „Jungen Hämmer" haben bis zum „Kamptaler Weinfrühling" Ende April 2008 Saison.

Die „Alte Schmiede" in Schönberg am Kamp beherbergt nicht nur ein Sommerfrischemuseum, eine historische Schmiedewerkstatt und eine Vinothek mit den besten Weinen der Region, sondern auch das Kultur- und Tourismuszentrum des Naturparks Kamptal-Schönberg.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der „Alten Schmiede", Telefon 02733/764 76, e-mail alteschmiede@schoenberg.gv.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung