26.11.2007 | 15:27

Frauen für technische Berufe motivieren

Mikl-Leitner: Frauen sind hier nach wie vor unterrepräsentiert

Das Thema Technik stand kürzlich im Mittelpunkt des women network-business - Frühstücks im Berufsinformationszentrum (BIZ) St. Pölten. 100 Frauen nahmen die Möglichkeit wahr und testeten vor Ort nicht nur ihre technischen Begabungen, sondern stellten auch zahlreiche Fragen an die anwesenden Unternehmer über ihren Weg in die Selbstständigkeit. 10 Teilnehmerinnen erhielten eine Gratis-Bildungsberatung. Damit konnten sie ihre Begabungen für technische Ausbildungen oder Berufe testen lassen.

„Frauen sind in technischen Berufen nach wie vor unterrepräsentiert. Damit sie in der zukünftigen Berufswelt optimale Chancen vorfinden, gilt es die Rahmenbedingungen für Frauen und Mädchen in diesen Bereichen zu verbessern", betonte Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner. Der Frauenanteil bei den HochschulabsolventInnen liegt bei 54 Prozent, im naturwissenschaftlichen Bereich bei rund 40 Prozent, der Anteil im ingenieurwissenschaftlichen Bereich bei nur rund 21 Prozent. Auch bei den Lehrberufen zeigt sich diese Tendenz. Mikl-Leitner: „Hier besteht Aufholbedarf, und das Land Niederösterreich setzt durch Projekte wie HTL4girl\'s, mut! Mädchen und Technik sowie dem Girl`s Day wichtige Impulse."

Mit den Tests im Berufsinformationszentrum bietet die Wirtschaftskammer eine sehr gute Entscheidungshilfe. „Die hervorragende Trefferquote zeigt, dass 88 Prozent der Jugendlichen den in der Beratung vorgeschlagenen Ausbildungs- und Berufsweg einschlagen und damit höchst zufrieden sind", so die Präsidentin der Wirtschaftskammer NÖ, Sonja Zwazl.

Women-network ist eine Kooperation von „Frau in der Wirtschaft", Wirtschaftskammer NÖ und dem Frauenreferat der NÖ Landesregierung.

Weitere Informationen: women-network - Frau in der Wirtschaft, WKNÖ, Telefon 02742/851-13400, oder Frauenreferat der NÖ Landesregierung, Telefon 02742/9005-13309, e-mail women-network@wknoe.at, http://www.women-network.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung