26.11.2007 | 09:01

Bis zu 20 Zentimeter Neuschnee in NÖ

Matsch und Schneefahrbahnen in höheren Lagen

Der Winter ist auch in Ostösterreich zurückgekehrt. Im Mostviertel fielen bis zu 20 Zentimeter Neuschnee, im Waldviertel bis zu 10 Zentimeter. In höheren Lagen (ab 500 Meter Seehöhe) muss mit Matsch und Schneefahrbahnen gerechnet werden. Kettenpflicht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen gibt es derzeit auf der B 20 über den Annaberg und Josefsberg, der B 21 über das Gschaid und den Ochsattel sowie der B 23 (Lahnsattel), der B 71 (Zellerrain) und der L 5217, der Verbindung zwischen Kirchberg und Lilienfeld. Dazu sind die Straßen auch in den Niederungen überwiegend nass bzw. salznass.

Im Wald- und im Mostviertel kann es heute immer wieder Schneeschauer geben, in der Region Hochkar/Ötscher sogar intensiv schneien. Dazu ist es stürmisch, unbeständig und kälter.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung