20.11.2007 | 00:08

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Jazz in Wolkersdorf bis zum „Prinzesschen" in St. Pölten

In der „babü" in Wolkersdorf ist heute, Dienstag, 20. November, ab 20.30 Uhr BSB feat. Gerald Selig mit einem Tribute an die Saxophonisten Sonny Rollins, Joe Henderson und Lee Konitz zu hören. Nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at, http://www.babue.com/ und www.stadtwirtshaus.at/babue.

Im Stadtsaal Tulln bringt der Konzertzyklus der Jeunesse am Donnerstag, 22. November, ab 19.30 Uhr einen Abend mit Matthias Loibners Drehleier-Solo „passages" und Christian Muthspiels Jandl-Hommage „für und mit ernst". Nähere Informationen und Karten unter 02272/650 51.

Zum 5. Geburtstag des Cinema Paradiso spielen am Donnerstag, 22. November, ab 20 Uhr The Tiger Lillies im St. Pöltner Programmkino auf. Am Freitag, 23. November, steigt dann ab 19 Uhr die „5 Jahres-Party" mit Rodney Hunter, Binder+Krieglstein, Gustav und DJ WLF. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und http://www.cinema-paradiso.at/.

Am Freitag, 23. November, präsentiert die Dommusik St. Pölten mit „Orgel & Lyrik" den zweiten Teil der neuen Orgelkonzert-Reihe: Pier Damiano Peretti spielt dabei Orgel-Musik von Frescobaldi, Buxtehude, Messiaen, Widor und Peretti, Mario Kern liest aus seinem Lyrikband „Traumverwoben". Der Abend beginnt um 20 Uhr mit einem Künstlergespräch auf der Orgelempore; zu jeder nicht ermäßigten Eintrittskarte gibt es ein Gratis-Exemplar des Lyrikbandes. Nähere Informationen und Karten beim Dommusik-Verein unter 02742/324-331, e-mail dommusik.stpoelten@kirche.at und http://dommusik.kirche.at/.

Zu einem „Heimatabend" lädt Klaus Trabitsch am Freitag, 23. November, ab 20 Uhr im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn. Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

Mit Werken von Isaak Albenitz, Manuel de Falla, Astor Piazzolla, Fernando Bustamente, Hermeto Pascoal u. a. bestreitet Martin Wesely am Freitag, 23. November, ab 19.30 Uhr im Stadtmuseum Wiener Neustadt den Gitarre-Soloabend „Serenata Espagnola". Nähere Informationen und Karten beim Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-951 und e-mail norbert.koppensteiner@wiener-neustadt.at.

Im Rahmen des „Dialoges zwischen den Kulturen" findet am Freitag, 23. November, ab 20 Uhr in der Bühne im Hof in St. Pölten ein Konzert des Helmuth Scherner Project feat. Esmail Vasseghi mit dem Titel „Imaginäre Klangschaften" statt. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

Ebenfalls am Freitag, 23. November, lädt der Donauhof in Zwentendorf zu einer „Soul- & Funkparty" mit Meena Cryle und der Chris Fillmore Band; Beginn ist um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Donauhof Zwentendorf unter 0664/231 53 78, e-mail reinhard.koehler@aon.at und http://www.koehler-koehler.at/.

Am 23. November beginnen auch die „Tullnerfelder Wein- und Kulturtage 2007", in deren Rahmen am Freitag, 23. November, ab 19 Uhr Harry Prünster und am Samstag, 24. November, ab 20 Uhr Mainstreet im Gemeindesaal von Langenrohr auftreten. Nähere Informationen und Karten beim Tullnerfelder Kulturverein unter 02273/7475 bzw. 0699/117 23 248, e-mail mvm@mvmfranzmuellner.at und http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/.

Im Warehouse St. Pölten beginnt am Freitag, 23. November, ab 22 Uhr die „2nd Anniversary All Stars Party", die bis Sonntag, 25. November, um 12 Uhr ohne Unterbrechung Samsara mit Future Prophecy, Rocky, P_Mac, Mademoiselle Chaoz und Double REL bietet. Nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und http://www.w-house.at/.

Rockmusik mit Come Together steht am Freitag, 23. November, ab 20 Uhr in der Bühne Mayer in Mödling auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Mautwirtshaus / Bühne Mayer unter 02236/244 81.

Romantisches von Mendelssohn und Kienzl bringt dann die Vokalmusikreihe „Klinge Lied" mit der Singrunde Mödling am Samstag, 24. November, im Theresiensaal Mödling; Beginn ist um 19 Uhr. Nähere Informationen bei der Kultur-Hotline Mödling unter 0676/558 80 06, e-mail kultur@moedling.at und http://www.moedling.at/.

Im Haydnsaal von Austria Tabak in Hainburg spielt das Orchester Spirit of Europe unter Martin Sieghart am Samstag, 24. November, ab 18 Uhr Haydns Symphonie Nr. 48 C-Dur Hob.I/48, Beethovens Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 36 sowie Mozarts Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314. Nähere Informationen und Karten bei der NÖ Sparkasse in Hainburg unter 050 100/266 28.

„Buxtehude lässt grüßen!" heißt es am Samstag, 24. November, im Rahmen der Orgelkonzertreihe der Evangelischen Gemeinde in der Evangelischen Kirche St. Pölten: Ab 19.30 Uhr spielen die Capella incognita, das Ensemble Coro.con.brio und Marcus Hufnagl Orgelwerke und die Kantate „Alles, was ihr tut" von Dietrich Buxtehude sowie eine Instrumentalkomposition von Dietrich Becker. Eintritt: freie Spenden; nähere Informationen unter http://www.orgelkonzerte.info/.

In der Reihe „Jazz im Kammgarnsaal" spielt am Samstag, 24. November, ab 19.30 Uhr im Kammgarnsaal Traiskirchen-Möllersdorf das Tuesday Night Orchestra, die TNO Big Band, Swingmusik. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Traiskirchen unter 05 03 55-308 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

Im Festspielhaus St. Pölten präsentiert die Chorszene Niederösterreich am Sonntag, 25. November, ab 18 Uhr unter dem Titel „Junge Stimmen" Kinder- und Jugendensembles wie die Schulmäuse und Flohhüpfer Breitenwaida, den Kinderchor der Musikschule Bad Vöslau, die 2. Klasse der Musikhauptschule Tulln, den Chor der Landeshauptschule Gresten, den Chor der Jugendsingwoche Niederösterreich, den Seminarchor NÖ Jazzakademie sowie Vox iuventutis. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen und Reservierungen bei der Chorszene Niederösterreich unter 02275/4660 37, e-mail chorszene@volkskulturnoe.at und http://www.chorszenenoe.at/.

In der Stiftskirche von Stift Melk sind am Sonntag, 25. November, ab 14 Uhr bei freiem Eintritt fünf Chöre aus den USA zu hören: der Saint Gertrude High School Choir, der Burlington Boys Choir, der Hempstead High School Concert Choir sowie American School of Bombay High School Choir & Band und Bay Path Chorale & Page Singers. Nähere Informationen beim Stift Melk unter 02752/555-230, e-mail kultur.tourismus@stiftmelk.at und http://www.stiftmelk.at/.

Im Haus der Kunst in Baden kommt es am Sonntag, 25. November, ab 10.30 Uhr zu einer Matinée mit Viktor Wallner unter dem Titel „Advent - Besinnliches und Sarkastisches". Nähere Informationen und Karten beim Ticketservice Frauenbad Baden unter 02252/868 00-522.

Ebenfalls im Haus der Kunst in Baden präsentiert dann Peter Paul Hassler am Sonntag, 25. November, ab 19 Uhr ein „Traummelodien-Wunschkonzert". Nähere Informationen und Karten unter 0664/280 39 13, e-mail info@pphassler.at und http://www.pphassler.at/.

Im Congress Casino Baden bringen Stouxingers, sechs Vokalvirtuosen aus Halle, am Sonntag, 25. November, ab 19.30 Uhr im Rahmen des A Cappella Zyklus 2007/2008 „The Experience of A-Cappella Groove". Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

Im Festspielhaus St. Pölten spielen die NÖ Tonkünstler unter Giuliano Carmignola am Montag, 26. November, ab 19.30 Uhr das Programm „Mozartissimo" mit Wolfgang Amadeus Mozarts Divertimento F-Dur KV 138, der Symphonie A-Dur KV 201 sowie den beiden Konzerten für Violine und Orchester G-Dur KV 216 und D-Dur KV 218. Um 18.30 Uhr beginnt ein Einführungsgespräch mit Giuliano Carmignola; nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Schließlich macht am Dienstag, 27. November, ab 18 Uhr im VAZ St. Pölten die deutsche Chartstürmerin LaFee im Rahmen ihrer „Jetzt erst recht"-Tour mit Hits wie „Virus", „Prinzesschen" u. a. Station. Im Vorfeld ist der aus der letzten Staffel von „Starmania" bekannte Mario Lang zu hören. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung