07.11.2007 | 09:43

Kettenpflicht auf vier Bergstraßen

Großteils nasse bzw. salznasse Fahrbahnen

In den vergangenen Stunden sind im Mostviertel und Industrieviertel bis zu fünf Zentimeter Neuschnee gefallen, im Waldviertel wurden bis zu drei Zentimeter gemessen. Einzig „verschont" blieb das Weinviertel.

Die Fahrbahnen der Bundes- und Landesstraßen in Niederösterreich sind heute größtenteils nass bis salznass und in höheren Lagen - ab etwa 600 Meter Seehöhe - ist teilweise mit Schneefahrbahnen und Schneematsch zu rechnen.

Kettenpflicht besteht heute für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen besteht auf der B 21 über das Gschaid, der B 27 über den Zellerain, der B 21 über den Ochsattel und der B 20 über den Annaberg.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60264.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung