02.11.2007 | 00:32

LH Pröll zur Neugestaltung des Stadtparks in Horn

„Kommunikationszentren sind das Rückgrat des Lebens in unseren Dörfern"

„Kommunikationszentren sind das Rückgrat des Lebens in unseren Dörfern und Städten", betont Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll zum Beschluss der NÖ Landesregierung, die Gestaltung des Stadtparks in Horn mit 150.000 Euro aus Mitteln der NÖ Stadterneuerung zu unterstützen. Im Zuge des Projekts werden die einzelnen Parkteile mit einem Wegenetz neu geordnet, das Ufer der Taffa neu gestaltet sowie die Parkmöblierung und die Parkbeleuchtung erneuert.

Die Stadt Horn beteiligt sich seit 2005 an der vor 15 Jahren gestarteten Stadterneuerungsaktion des Landes. Das in diesem Rahmen erarbeitete Konzept beinhaltet auch die rund 415.000 Euro teure Umgestaltung des Stadtparks im Zentrum von Horn. Pröll: „Wichtig ist, dass wir bei der Dorf- und Stadterneuerung in Generationen denken, gegenseitig motivieren und auch selbst Hand anlegen."

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung