31.10.2007 | 10:53

Aktuelle Ausstellungen in Niederösterreich

Vom Belvedereschössl in Stockerau bis zur NÖ Landesbibliothek

Im Kulturzentrum Belvedereschlössl in Stockerau wird heute, Mittwoch, 31. Oktober, um 19 Uhr die „6. Vorweihnachtliche Ausstellung" mit Kunsthandwerk u. a. von Christine Hochleitner, Brigitte Sauter sowie Hilde und Monika Stockinger eröffnet. Ausstellungsdauer: bis 4. November; Öffnungszeiten: Donnerstag, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr, Freitag von 14 bis 18 Uhr. Nähere Informationen beim Kulturamt der Stadt Stockerau unter 02266/695 80.

Mit der Vernissage der NöART-Ausstellung „Im Zentrum am Rand" am Freitag, 2. November, ab 19 Uhr im Ursin Haus in Langenlois öffnet auch der heurige Langenloiser Kulturherbst mit insgesamt 22 Veranstaltungen seine Pforten. Zu sehen sind die Arbeiten von Studierenden der Akademie der bildenden Künste bis 21. Dezember; Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr. Nähere Informationen bei NöART unter 02742/755 90, e-mail office@noeart.at und http://www.noeart.at/ bzw. http://www.langenlois.at/.

Ebenfalls am Freitag, 2. November, ist ab 19 Uhr in der Burg zu Perchtoldsdorf die Vernissage der Ausstellung „Artig bis entartet" angesetzt. Mitglieder des Kunstvereins ART 23 wie Franz und Renate Plahs, Tom Richard u. a. zeigen dabei bis 4. November Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulpturen und Keramik; dazu gibt es ein eigenes Kinderprogramm. Nähere Informationen beim InfoCenter Perchtoldsorf unter 01/866 83-400 bzw. e-mail office@art23.at und http://www.art23.at/.

Im Barockschlössl in Mistelbach wird am Samstag, 3. November, um 18 Uhr die Ausstellung „Papierarbeiten und Leinwände" von Thomas Redl eröffnet. Ausstellungsdauer: bis 25. November; Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Nähere Informationen beim Kunstverein Mistelbach unter 02572/3844, e-mail kontakt@kunstverein-mistelbach.at und http://www.kunstverein-mistelbach.at/.

Schließlich lädt die NÖ Landesbibliothek in St. Pölten am Dienstag, 6. November, zur Eröffnung der Ausstellung „Es ist ein schönes Land" von Günter Povaly; Beginn ist um 17 Uhr. Der 1939 in Leoben geborene Maler war bis 1999 Direktor der Wiener Künstlerischen Volkshochschule und der Wiener Kunst Schule. Ausstellungsdauer: bis 30. November; Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr bzw. Dienstag zusätzlich bis 19 Uhr. Nähere Informationen bei der NÖ Landesbibliothek unter 02742/9005-12848 oder 15285, e-mail vera.streller@noel.gv.at und www.noe.gv.at/landesbibliothek.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung