29.10.2007 | 14:54

Theater, Kabarett, Lesungen, Buchpräsentationen und mehr

Von Waldviertler Burgen bis zum St. Pöltner Improtheater

Die Destination Waldviertel lädt morgen, Dienstag, 30. Oktober, um 19 Uhr zur Buchpräsentation „Burgen - Stifte - Schlösser der Region Waldviertel, Südböhmen, Donauraum, Vysočina und Südmähren" ins Schloss Rosenau. Nähere Informationen bei der Destination Waldviertel unter 02822/541 09-40, Krista Vlasaty, e-mail vlasaty@waldviertel.or.at und http://www.waldviertel.or.at/.

Im Theater Forum Schwechat steht morgen, Dienstag, 30. Oktober, um 20 Uhr die Vorpremiere von Reinhard Nowaks neuestem Kabarett-Programm „Angst" auf dem Spielplan. Am Dienstag, 6. November, folgt dann die nächste Ausgabe der Satireshow „Dienstag nach Vorschrift"; Beginn ist ebenfalls um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Theater Forum Schwechat unter 01/707 82 72, e-mail karten@forumschwechat.com und http://www.forumschwechat.com/.

Mit Ausschnitten aus den Musicals „Jesus Christ Superstar", „Jekyll & Hyde", „Grease", „Elisabeth", „Tanz der Vampire" und „Cats" wird am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20 Uhr im Stadtsaal Zwettl eine „Musical-Mania" geboten. Bei diesem „Wettstreit der Musicals" entscheidet das Publikum, welches Stück zum „Musical des Abends" gekürt wird. Danach gehört der Stadtsaal der Theatergruppe Zwettl, die „Der Zauberer von Oz" präsentiert: Gespielt wird am Samstag, 3., und Freitag, 9. November, um 19 Uhr sowie am Sonntag, 4., und Samstag, 10. November, um 17 Uhr. Karten unter 02822/523 23; nähere Informationen beim Kulturreferat der Stadtgemeinde Zwettl unter 02822/503-0, e-mail stadtamt@zwettl.gv.at und http://www.zwettl.gv.at/ bzw. http://www.theater.zwettl.at/.

Ebenfalls am Mittwoch, 31. Oktober, lesen ab 19.30 Uhr im Literatur-Salon Reichenau an der Rax im Café der Schlossgärtnerei Wartholz Marianne Gruber, Barbara Neuwirth, Gabriele Petrick und Hannes Vyoral, allesamt Mitglieder des Literaturkreises „Das Podium", Auszüge aus ihren Romanen, Erzählungen und Gedichten. Karten unter 02672/83979; nähere Informationen bei der Kultur AG unter 01/315 27 68, e-mail walter.baco@telecom.at sowie http://www.kulturag.com/ und http://www.schlosswartholz.at/.

Im TAM, dem Theater an der Mauer in Waidhofen an der Thaya, heißt es am Mittwoch, 31. Oktober, „Wartet nur, bis Captain Flint kommt..."; die Piratenburleske von Richard Schuberth mit Musik von Richard Schuberth und Paul Dangl beginnt um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim TAM unter 02842/529 55, e-mail theater@tam.at und http://www.tam.at/.

Das Stadtmuseum Traiskirchen-Möllersdorf lädt am Mittwoch, 31. Oktober, ab 18 Uhr zum Vortrag „Weinkultur der Kelten & Römer in und um Traiskirchen" von Dr. Dorothea Thala. Am Montag, 5. November, wird im Kammgarnsaal Traiskirchen-Möllersdorf „Die Kochschule", das neue Buch von Ewald Plachutta, präsentiert; Beginn ist ebenfalls um 18 Uhr. Nähere Informationen beim Kulturamt Traiskirchen unter 05/0355-309 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

In der Bühne im Hof in St. Pölten gelangt am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20 Uhr „4 nach 40", die tragikomische Kabarett-Posse mit Gesang von Leo Bauer und Fritz Schindlecker, zur Aufführung. Am Montag, 5. November, folgt um 10 Uhr „Models Muskeln Millionäre"; im Anschluss an die „Rap-Operette über Körperkult" folgt eine Diskussion über die Grenzen zwischen gesunder Ernährung und Essstörung, zur der Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner einleitende Worte sprechen wird. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/ bzw. beim Frauenreferat des Amtes der NÖ Landesregierung unter 02742/9005-12786, e-mail post.f3frauenreferat@noel.gv.at und www.noe.gv.at/frauen.

Im Landestheater Niederösterreich ist am Samstag, 3. November, Thomas Holtzmann mit dem Abend „Fülle des Wohllauts" zu hören; die Lesung aus „Der Zauberberg" von Thomas Mann beginnt um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Landestheater Niederösterreich unter 02742/90 80 60-600, e-mail karten@landestheater.net und http://www.landestheater.net/.

Der in St. Pölten ansässige Residenz-Verlag präsentiert am Montag, 5. November, ab 19 Uhr im Literaturhaus Wien „Wilma" von Evelyn Grill. Nähere Informationen beim Residenz-Verlag unter 02742/802-1615, Petra Eckhart, e-mail p.eckhart@residenzverlag.at und http://www.residenzverlag.at/.

Schließlich bringen jumpers [re]loaded im Herbst jeden ersten Dienstag im Monat im ehemaligen Forumkino in St. Pölten Publikumswünsche auf die Bühne: Die nächste Aufführung des Improtheaters ohne Netz findet am Dienstag, 6. November, ab 20 Uhr statt. Nähere Informationen und Karten unter 0664/534 01 00 und e-mail jumpers@sonnenkinder.org.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung