24.10.2007 | 09:52

NÖ OBST-baum-TAG in Ysper

Alte Obstsorten aus dem Ysper- und Weitental

Am Freitag, 26. Oktober, veranstaltet die „ARCHE NOAH" gemeinsam mit der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft und der Initiative Zukunft in Ysper (Bezirk Melk) von 10 bis 18 Uhr den NÖ OBST-baum-Tag. Diese Veranstaltung wird vom Land Niederösterreich aus Mitteln des Landschaftsfonds gefördert.

Die Veranstalter zeigen von 10 bis 18 Uhr alte Obstsorten aus dem Ysper- und Weitental. Früchte der Obstgärten der Region wurden von „ARCHE NOAH"-MitarbeiterInnen und SchülerInnen der Höheren Lehranstalt gesammelt und danach bestimmt. Um 11, 14 und 16 Uhr erfolgen Führungen durch die Obstausstellung; dabei erfahren die BesucherInnen Fachkundiges über die regionalen Obstsorten und den Streuobstbau.

Das Yspertal gehört geographisch zum westlichen Waldviertel, obstbaulich jedoch zum Mostviertel, denn viele der alten Streuobstbäume wurden aus Baumschulen im Bezirk Amstetten bezogen. Auch die Nähe zu Oberösterreich wird anhand einiger gefundener Apfel- und Birnensorten deutlich. Diese Sortenraritäten werden von „ARCHE NOAH" vermehrt, die Bäume dann zur Erhaltung abgegeben. Zusätzlich schafft die alljährlich stattfindende regionale Sortenschau das Bewusstsein für die noch vorhandenen Schätze des jeweiligen Gebiets.

Weitere Informationen: http://www.arche-noah.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung