19.10.2007 | 14:25

Traiskirchner Kulturtage 2007 ab 19. Oktober

Vom „Nostalgischem aus Schellack-Zeiten" bis zum Weinflohmarkt

Heute Freitag, 19. Oktober, werden in den Stadtsälen die Traiskirchner Kulturtage 2007 eröffnet, die bis 26. Dezember eine Fülle von Programmpunkten mit sich bringen:

So steht am Mittwoch, 24. Oktober, um 20 Uhr im Kammgarnsaal in Traiskirchen-Möllersdorf „Nostalgisches aus Schellack-Zeiten" mit der „Andors Jazzband Holland" am Programm.

Am Freitag, 26. Oktober, findet von 9 bis 17 Uhr im Stadtmuseum in Traiskirchen-Möllersdorf ein „Tag der offenen Tür mit Museumsflohmarkt" statt. Dabei sind auch die Sonderausstellungen „100 Jahre Elektrifizierung der Badner Bahn" und „Volksaufstand in Ungarn 1956 - Ein Jahr der Bewährung für die Stadt Traiskirchen" zu sehen.

Am Samstag, 3. November, lädt die evangelische Pfarrgemeinde von 10.30 bis 19 Uhr in den Gemeindesaal in Traiskirchen zu einem Weinflohmarkt, bei dem auch Raritäten versteigert werden.

Am Samstag, 10. November, wird um 19 Uhr im Kammgarnsaal in Traiskirchen-Möllersdorf ein Konzert des Ensembles „con spirito" mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und Charles Gounod veranstaltet.

Am Samstag, 24. November, wird um 19.30 Uhr im Kammgarnsaal in Traiskirchen-Möllersdorf die „TNO-Big Band" aufspielen.

Am Samstag, 24., und am Sonntag, 25. November, schließlich wird jeweils von 14 bis 19 Uhr im Schloss Tribuswinkel ein Adventmarkt veranstaltet.

Das komplette Kulturtageprogramm bzw. weitere Informationen: Kulturamt der Stadtgemeinde Traiskirchen, Telefon 050355/308.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung