12.10.2007 | 10:52

„Montagsakademie" nun auch im südlichen Waldviertel

Lehranstalt in Yspertal als erster Standort in NÖ

Am kommenden Montag, 15. Oktober, startet an der „Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft" (HLUW) mit Sitz in Yspertal (Bezirk Melk) die so genannte „Montagsakademie". Dabei werden unter dem Motto „Wissen für alle durch allgemein verständliche Wissenschaft" via Internet Vorträge aus der Karl-Franzens-Universität Graz live ins südliche Waldviertel übertragen. Mittels Chat Forum besteht auch die Möglichkeit, mit den jeweils Vortragenden zu diskutieren. Die HLUW Yspertal ist der erste Standort in Niederösterreich, der dieses Programm anbietet; das Angebot wird während der kommenden beiden Semester bestehen.

Die „Montagsakademie" startet kommenden Montag um 19 Uhr mit dem Vortrag „Vom Affen zum Menschen - Die Evolution der Spezies Mensch" von Univ.Prof. Karl Crailsheim vom Institut für Zoologie der Karl-Franzens-Universität Graz.

Bislang haben mehr als 30.000 interessierte Menschen das kostenlose Angebot der Karl-Franzens-Universität Graz angenommen und so mit Hilfe der „Montagsakademie" Einblick in aktuelle Trends in Forschung und Gesellschaft gewonnen. Bereits 15 Partnereinrichtungen tragen mittels Live-Schaltungen das Wissen über den Campus in drei Bundesländer hinaus. In der Region südliches Waldviertel wird das Projekt „Montagsakademie" von der „Initiative Zukunft" betrieben.

Nähere Informationen: Initiative Zukunft. Institut für Nachhaltigkeit, Telefon 07415/67 67 46, e-mail iz@yspertal.com, http://www.inzu.wordpress.com/ bzw. http://www.uni-graz.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung