26.09.2007 | 00:03

„European Jobday" am 27. September in Wiener Neustadt

Infoveranstaltung zu internationaler Mobilität und Arbeitsvermittlung

Noch bis Samstag, 29. September, werden von EURES (EURopean Employment Services), einem Netzwerk der europäischen Arbeitsvermittlungsagenturen, in ganz Europa die „European Jobdays" veranstaltet. Mit europaweit mehr als 700 BeraterInnen bietet EURES Arbeitsuchenden und Unternehmen in ganz Europa Informations-, Beratungs- und Vermittlungsdienstleistungen, die berufliche Mobilität in Europa fördern; das Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich ist Teil dieses europäischen Netzwerkes. In jeder AMS-Landesorganisation sind EURES-Kontaktpersonen aktiv, die grenzüberschreitende Vermittlungsservices koordinieren und anbieten.

Anlässlich der „European Jobdays" lädt das AMS NÖ alle Interessierten morgen, Donnerstag, 27. September, von 10 bis 14 Uhr im Sparkassensaal in Wiener Neustadt zu einem Infotag ein, an dem VertreterInnen von verschiedenen Institutionen und zwei international tätigen Unternehmen in Impulsreferaten und an Infoständen über ihr Angebot informieren. Die Aussteller beim „European Jobday" in Wiener Neustadt sind: Europe Direct, Programm „Lebenslanges Lernen", ENIC-NARIC, Europass, die EU-Jobinfo des Bundeskanzleramtes, die Jugendinfo NÖ, die MigrantInnenberatung, EURES sowie die Firmen Schenker und Trenkwalder.

Die ersten „European Jobdays" fanden im Rahmen des Europäischen Jahres der Mobilität der ArbeitnehmerInnen im Jahr 2006 statt. Dabei haben 150.000 Menschen 500 Veranstaltungen in 300 europäischen Städten besucht.

Nähere Informationen beim AMS NÖ unter 01/531 36-121 und 0664/835 05 17, Mag. Martina Fischlmayr, www.ams.at/eures und http://eures.europa.eu/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung