19.09.2007 | 09:54

Haus der Regionen präsentiert Griechenland und seine Inseln

Den Anfang macht am Freitag ein Tavernenabend

Im Haus der Regionen in Krems-Stein, wo seit Herbst 2004 in regelmäßigen Abständen unterschiedliche europäische Regionen vorgestellt werden, gastiert ab Freitag, 21. September, die Region „Griechenland/Griechische Inseln“.

Am ersten Abend wird die von der Insel Karpathos stammende Folkloregruppe „Lyceum Ellinidon Karpathou“ griechische Stimmung in den Festsaal des Hauses der Regionen bringen. Im hauseigenen Restaurant werden an diesem Abend unter anderem griechische Spezialitäten angeboten.

Am Dienstag, 25. September, wird der Griechenland-Schwerpunkt um 19.30 Uhr mit einem Diavortrag („Griechische Inseln“) fortgesetzt. Am Freitag, 28. September, bringt dann die Gruppe „Tsatsiki Connection“ südländliches Temperament auf die Bühne des Festsaals. Dabei präsentieren Musiker aus Griechenland, der Türkei und Liechtenstein südländische Melodien, die von Liebe, Glück, Sehnsucht und Schmerz erzählen.

Nähere Informationen und Kartenbestellung: Volkskultur Europa, Telefon 02732/850 15, e-mail ticket@volkskultureuropa.org, www.volkskultureuropa.org.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung