04.09.2007 | 10:21

Kinderbewegungstag in St. Pölten

Schauplatz ist die NÖ Landessportschule

Oft beginnen gesundheitliche Probleme wie Haltungsschäden, Rückenschmerzen oder Übergewicht schon in den Kinderschuhen. Dabei ist Bewegung so wichtig: Aktive Kinder sind nicht nur gesünder, geschickter und selbstbewusster, sondern auch im Kopf beweglich und fit.

Mit einem Kinderbewegungstag macht die NÖ Gebietskrankenkasse Lust auf Bewegung. Am Samstag, 8. September, dreht sich in der NÖ Landessportschule in St. Pölten von 10 bis 18 Uhr alles um den Sport, das Spiel und den Spaß. Der Eintritt ist frei.

Verschiedene Stationen laden zum Bullenreiten, Trampolinspringen, Bogenschießen, Badminton, Indoor-Golf, Jonglieren, Karate, Schnuppertauchen, Tennis, Tischtennis, Tanzen und anderes mehr ein. Für die Kinder stehen auch ein Dschungel-Erlebnisparcours, eine Kletterwand oder eine Kinderpolizeistation bereit. Verschiedene Wettbewerbe, bei denen die Burschen und Mädchen ihr Talent unter Beweis stellen können, sorgen für Spannung. Für die jüngsten BesucherInnen sorgen Mal- und Kreativstationen sowie ein Spielbus für Abwechslung und gute Laune.

Das komplette Programm gibt es in Internet unter www.noegkk.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung