31.08.2007 | 14:27

Fachmarktzentrum Bruck erweitert

20 neue Shops im ecoplus Wirtschaftspark

Das bereits bestehende Fachmarktzentrum im Osten der Stadt Bruck an der Leitha im ecoplus Wirtschaftspark wird vergrößert, und zwar um 20 neue Shops. Die Verkaufsfläche des bestehenden Fachmarktzentrums wird um 11.000 auf 20.000 Quadratmeter erweitert. Geboten wird ein Branchenmix mit Unternehmen aus den Bereichen Mode, Schuhe, Sport, Elektronik, Kosmetik etc. Rund 150 Arbeitsplätze werden gesichert. „Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Stadt Bruck und die Region“, ist auch Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann überzeugt.

Die Ausweitung des Fachmarktzentrums ist Teil des NÖ Stadtentwicklungsprojektes „Einkaufsstadt/Bruck an der Leitha“, das die Stärkung des gesamten Handelsstandortes Bruck an der Leitha zum Ziel hat.

In Bruck wurden in den letzten Jahren zahlreiche Maßnahmen zur Attraktivierung der Innenstadt durchgeführt. So gibt es zum Beispiel eine Marketingkooperation der Innenstadt-Kaufleute mit dem Fachmarktzentrum im ecoplus Wirtschaftspark.

„Stadtentwicklung ist auch Regionalentwicklung“, betonte Landeshauptmannstellvertreter Gabmann. „Eine florierende Wirtschaft bedeutet Leben, Ambiente und Standortkompetenz, sie belebt, schafft Kommunikation und fördert die regionale Wirtschaft. Dadurch profitieren die einzelnen Gemeinden enorm und sind zugleich auch Impulsgeber für andere.“

Nähere Informationen: www.ecoplus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung