28.08.2007 | 15:45

Benefizfußballturnier zugunsten allein erziehender Väter

Club NÖ spielt am Sonntag in Hollabrunn

Im Rahmen der zahlreichen Initiativen und Aktivitäten des Club Niederösterreich tourt auch eine Prominenten-Mannschaft durch das Land, um in durchschnittlich 20 Benefizmatches pro Jahr sozial bedürftigen Menschen zu helfen. Die Spieler im Dress des Club Niederösterreich stellen sich in ihrer Freizeit unentgeltlich in den Dienst der guten Sache, wobei bisher bereits mehr als eine Million Euro eingespielt werden konnte.

Kommenden Sonntag, 2. September, werden die ehemaligen Sportgrößen des Club Niederösterreich im Stadion Hollabrunn um 17 Uhr gegen das „weingueter-weinviertel-Promiteam“ antreten. Bei den in Hollabrunn zum Einsatz kommenden früheren Fußballgrößen handelt es sich um Thomas Flögel, Felix Gasselich, Thomas Kronsteiner und Gerhard Rodax. Die Auswahl der „weingueter-weinviertel.at“ wird durch lokale Prominenz wie Bürgermeister Günter Bradac und Raiffeisen-Direktor Mag. Karl Polster verstärkt; als Coach fungiert Leo Wunderer.

Der Reinerlös dieses Benefizspiels geht an den „Lions Club Weinland“ und kommt dem Unterstützungsfonds zugunsten allein erziehender Väter in der Region Hollabrunn zugute. Der Eintritt kostet vier Euro; Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre haben freien Eintritt.

Nähere Informationen: www.weingueter-weinviertel.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung