16.08.2007 | 09:54

XXIII. Chopin-Festival in der Kartause Gaming

„Chopin und Pleyels in Frankreich" vom 16. bis 19. August

Die in Wien ansässige Internationale Chopin-Gesellschaft veranstaltet zum mittlerweile 23. Mal in der Kartause Gaming das Internationale Chopin-Festival, das von heute, Donnerstag, 16., bis Sonntag, 19. August, unter dem Titel „Chopin und Pleyels in Frankreich" stattfindet. Eröffnet wird um 18 Uhr mit einem „Abendkonzert mit der Mozartorgel“ in der Pfarrkirche Gaming.

Die offizielle Eröffnung wird am Freitag, 17. August, um 16 Uhr im Anschluss an den feierlichen Einzug der Musikkapelle Gaming und der Goldhauben-Trachtengruppe Lackenhof in den Prälatenhof vorgenommen. Nach der Eröffnung einer kleinen Ausstellung über Ignaz Joseph Pleyel im Seminarraum der Kartause folgt um 18 Uhr in der Kartausenkirche ein Orchesterkonzert mit dem Großen Kammerorchester der Slowakischen Philharmonie unter Ewald Danel und Tadeusz Strugala. Auf dem Programm stehen dabei Pleyels Symphonie in d-moll B 147, Chopins 1. Konzert für Klavier und Orchester e-moll op.11 und Bizets Symphonie in C-Dur (Classique).

Samstag, 18. August, sieht um 12 Uhr ein Dinnerkonzert im Prälatensaal, um 16.30 Uhr ein Kammermusikkonzert in der Barockbibliothek sowie um 21 Uhr ein nächtliches Konzert bei Kerzenlicht in der Barockbibliothek vor. Das Sonoris Quartett spielt bei diesem Nocturno Werke von Chopin und Pleyel. Letzter Programmpunkt des Festivals vor dem Abschiedsempfang ist die Matinee „Norman Shetlers Musikalisches Kabarett“ mit Solisten des Festivals am Sonntag, 19. August, ab 11 Uhr in der Barockbibliothek der Kartause.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten bei der Internationalen Chopin-Gesellschaft unter 01/512 23 74, e-mail office@chopin.at und www.chopin.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung